Herzlich Willkommen beim Sport-Club Ichenhausen e.V.

Wir sind ein eingetragener Verein Amtsgericht/Vereinsregister Günzburg Nr.154 und sind Mitglied des BLSV mit der Nr.VR70349.

Gegründet wurde der Verein 1920 und befindet sich seither in Ichenhausen. (Der I-Punkt im Landkreis Günzburg) Unsere Vereinsfarben sind blau/weiß.Abgesehen von Fußball, bieten wir noch weitere Sportarten wie Handball, Skisport, Tischtennis, Boxen und Schach an.

Unsere Mitgliederzahl beträgt zur Zeit ca. 730. 

Gesund durch Sport ! Werde Mitglied im Sportclub Ichenhausen e.V.

                                Unsere Abteilungen

Hier finden Sie uns

SCI-Sportheim

Krumbacher Str. 47b

89335 Ichenhausen

Tel. 08223/5636

 

Öffnungszeiten:

Montag: 17-20 Uhr

Dienstag: Ruhetag

Mittwoch: Ruhetag

(bei Fußballübertragung

Sky Bundesliga/Champions League

20:00 Uhr - 23:00 Uhr)

Donnerstag: Ruhetag

Freitag: 17-20 Uhr

Samstag und Sonntag:                          

(je nach Spielbetrieb und Fußballübertragung)

 

Oder nutzen Sie einfach unser

Kontaktformular

 Fußball
Fußball

gegr. 1920 als FC ab 1946 SC Ichenhausen

Fachverband BFV


Boxen
Boxen

gegr. 1947

Fachverband BABV


Tischtennis
Tischtennis

gegr. 1948

Fachverband BTTV

 Skisport
Skisport

gegr. 1982

Fachverband BSV


 Schach
Schach

gegr. 1975

Fachverband BSB


 Handball
Handball

gegr. 1946

Fachverband BHV


Gymnastik "PFIfF"
Gymnastik "PFIfF"

gegr. 2018




UNSER VEREINSHEIM

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 5 März 1976 wurde der Beschluss zur Erstellung eines Sportheims am Hindenburgpark gefasst.

Die Planung wurde bereits im Jahr 1975 unter dem damaligen 1.Vorstand Wimmer G. und dem 2. Vorstand Beer H. vorangetrieben. Baugenehmigung/ Bescheid Landratsamt vom 15 Dezember 1975. 

Baubeginn im Frühjahr 1976 und die Fertigstellung war bereits im Sommer 1977 vollzogen.

Sportheim und Sportplatzeinweihung war am 13-15. August 1977.


An alle Mitglieder und Freunde des SC Ichenhausen e.V.

Nachdem das Sportheim in die Jahre gekommen ist, wird im Jahr 2018 die Sanierung bzw. ein Umbau angestrebt. Für die Organisation sind wir immer, wie auch bei internen Vereinsfesten auf der Suche nach freiwilligen Helfern. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme beim 1. Vorstand


AKTUELLE TERMINE


An alle Fußballfans des SC Ichenhausen. 

Wir fahren am 17.11.2018 zum Auswärtsspiel gegen TUS Geretsried.

Abfahrt ist um 11.00 Uhr am Sportheim des SCI.

Fahrpreis: 15 Euro

 

Anmeldungen: Tel. 08223/3375 oder über unser Kontaktformular.

 


  • Fahnenabordnung zu folgenden Anlässen:
  • Fronleichnam
  • Stadtfest
  • Kirchenfest
  • Volkstrauertag
  • Einladung zu anderen Vereinsfesten

                                                                                   Fahrt zum Auswärtspiel gegen den BCF Wolfratshausen.

 

 



Aktuelles von unserem Blaubär und von unserer 1. Mannschaft

           

                 Berichte 1. Mannschaft                        Berichte vom Blaubär


Auswärtsspiel gegen Garmisch Partenkirchen

FUSSBALL LANDESLIGA SÜD-WEST

Aushängeschild des Sport-Clubs Ichenhausen e.V.

nach Aufstieg aus der Bezirksliga Schwaben Nord im Jahr 2014            5.Saison Landesliga Südwest 2018/2019                                           

  • Trainer:                             Oliver Unsöld seit Januar 2018
  • sportl. Leiter:                    Schiller Rudi
  • kaufm. Leiter:                    Norbert Strauch
  • Förderverein:                    Interessengemeinschaft Fußball im                                                                SC Ichenhausen e.V.                                                                                      1.Vorstand Norbert Strauch
  • Physio:                              Julian Frey
  • Jugendleiter:                     zur Zeit nicht besetzt
  • Koordinator 2. Manns:     Peter Schneider/Heiko Reeber
  • Pressewart:                       Willi Berndorfner
  • der "Blaubär" berichtet:  Henning Tatje






TSV Behlingen-Ried 2 / SC Ichenhausen 2

Gemeinsam zum Ziel


die vielen Ehrenamtlichen

für in und um unser Sportheim (Platzanlagen und Geräte)

  • Gerätewart:                Claus DaRonco
  • Platzwarte:                  Fridolin und Stefan Gropper
  • Team Sportanlage:    Glassenhart Walter, Guggenmos Valentin                                                      Grünwied Ludwig, Strauch Jürgen                                                                  Hieronymus Klaus und Sailer Herbert
  • Team Sportheim:       Titze Daniel, Held Thomas, Pirklbauer Josef und                                            Gropper Fridolin                 
  • Platzkassierer:           Sauter Karl-Heinz, Drexler Bruno  und                                                            Henkel Manfred  

 

Zwei Vereine, eine Lösung:

SG TSV Behlingen-Ried 2 / SC Ichenhausen 2

 

Spielgemeinschaften haben Hochkonjunktur und zwar nicht mehr nur im Nachwuchsbereich. Durch den Zusammenschluss von zwei oder mehreren Vereinen, kann bei Personalmangel, der Spielbetrieb weiterhin aufrecht erhalten werden. 

Dieses „Schicksal“ ereilt auch unsere 2. Mannschaft. Ab Beginn der neuen Spielrunde 2018 / 2019 werden der TSV Behlingen-Ried 2 / SC Ichenhausen 2 eine „SG“ bilden. Die Spielklasse wird die B-Klasse sein.  

Laut Satuten des Bayerischen Fußballverbandes können Spielgemeinschaften nur gegründet werden, wenn ein Verein keine Mannschaft mehr stellen kann. Die Spielgemeinschaften sollten aber nicht vorrangig der Leistungssteigerung dienen. Dies war auch der Grund, dass der SG ein Startrecht in der Kreisklasse bzw. A-Klasse verweigert wurde. 

Nach durchwegs positiven Gesprächen einigten sich beide Vereine auf die oben genannte Konstellation. Nachdem dieser Zusammenschluss aber immer nur für eine Saison gilt und dann neu genehmigt werden muss, wollen die Verantwortlichen diese Entwicklungen im Auge behalten und entsprechend steuern.  

Das Training findet während der Saison in Ichenhausen statt. Die Spiele werden in Behlingen ausgetragen. Trainer wird Suat Coskun sein, Co-Trainer ist Michael Deffner. Die neue Spielrunde startet am Sonntag, den 05.08.2018 – Trainingsstart ist Montag, der 25.06.2018. 

Ziel ist es, dass jeder Spieler die Möglichkeit hat seinem Hobby Fußball nachzukommen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner TSV Behlingen-Ried und wünschen allen Spielern eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

 

                                                      zum Bericht